HeilungLogo2-2

Eine Heilung im ganzheitlichen Sinne bedeutet viel mehr als eine Gesundmachung der Krankheitssymptome.
Wahre Heilung bezieht Körper, Geist und Seele
in die Therapie mit ein.
Ich möchte mit der intuitiven Therapie im gesamtheitlichen
Sinne für Sie und Ihr Tier da sein.
Dies bedeutet ganz einfach,daß Sie mir Ihr Herz
ausschütten dürfen und ich gerne bereit
bin alle Faktoren die das Tier betreffen zu beleuchten
und wenn nötig, Hilfestellung zu geben.


Mit der intuitiven Therapie ist es mir möglich weit tiefer zu blicken, als es mit den herkömmlichen Methoden möglich ist.
Schon im Erstgespräch versuche ich mit Herz und Verstand, auch Herzensweisheit genannt, etwaige Ursachen für die Probleme Ihres Tieres zu erkennen. Die klinische Untersuchung des Tieres vervollständigt dann "das Bild". Falls wir an dieser Stelle noch  keine ursächliche Therapie einleiten können, eignet sich zur weiteren Abklärung  hervorragend die Resonanztestung mit der Einhandrute oder eine Tierkommunikation.
Immer bin ich drauf bedacht mit dem Herzen zu fühlen und zu spüren, was sich gut anfühlt, wo etwas "nicht stimmt" oder  wo Belastungen vorliegen. Beim Tier, vielleicht aber auch bei den Haltungsbedingungen oder ob das Tier evtl. auf den Tierhalter oder andere Umwelteinflüsse reagiert. Den Tierhalter beziehe ich in diesen "Wahrnehmungsprozess mit dem Herzen" mit ein, denn nur wenn die Verbindung zwischen Tierhalter und Tier  verständnis- und liebvoll ist, kann Heilung möglich werden.
Zu erspüren, zu wissen, welche Heilmethode für das Tier, den Menschen am hilfreichsten ist , das ist die intuitive Therapie. Ihnen und Ihrem Tier mit offenen Herzen zu begegnen und Heilung durch grundlegendes Verständnis und ursachenbezogene Therapie zu ermöglichen.

 

Wahres Heilen ist liebevolles Begleiten, Hinführen und Anregen, denn niemand kann
ein anderes Wesen heilen. Nur die eigenen Selbstheilungskräfte, unser  eigenes Heilungspotential, die
schöpferische Kraft in Mensch und Tier vermag wahre Heilung zu ermöglichen.

 

Energetisches HeilenLogo2-2

Energetisches Heilen mittels Handauflegen biete
ich für Mensch und Tier an.
Handauflegen ist die älteste und natürlichste,
 nebenwirkungsfreie Heilweise.
Durch energetisches Heilen können Blockaden gelöst werden,
die durch seelische oder körperliche Belastungen entstanden sind.
Der Energiefluss im Körper wird wiederhergestellt
und so die Selbstheilungskräfte aktiviert.
Vor der Heilung baue ich einen "heilenden  Raum" mittels Meditation
 und Gebet auf.

‘Die Heilung geschieht im höchsten oder göttlichen Bewusstsein. Ich verbinde mich mit der göttlichen Heilkraft und leite diese dann auf meinen Patienten weiter. Dieser Vorgang wird vom Heilsuchenden unterschiedlich empfunden. Meist berichten die Patienten von einer starken, wohltuenden Wärme, die von den Händen ausgeht. Aber auch Kribbeln oder das Gefühl, das etwas arbeitet können entstehen. Durch die spürbare Liebe können Sie und Ihr Tier auch tief im Herzen berührt werden.
Eine Heilung ist nicht auf eine Symptomenbehandlung ausgerichtet, sondern bezieht  sich immer auf die Gesamtheit des Menschen oder des Tieres. Fernbehandlungen sind möglich. Bitte sprechen Sie mich an.

 

Energetisches Heilen durch Handauflegen sollte als Ergänzung zur ärztlichen oder heilpraktischen
behandlung eingesetzt werden. Es steht nicht in Konkurrenz zu anderen Heilmethoden.

 

 

              NEWS               Trenck - Festspiele Waldmünchen                Stadt Waldmünchen                     

 

            

Tierheilpraktikerin Bettina Lorenz  -  Prosdorf 9  - 93449 Waldmünchen  -  Tel. 09972 / 90 499 33